Achtung, Meisterwerk: Drei Schatten

Lange war das Buch vergriffen – jetzt ist es endlich in einer sehr schönen Neuausgabe wieder verfügbar. Zeichnerkollege Titus meinte gestern hier bei uns im Laden zu diesem Buch, es ist eines der fünf besten Comics, die jemals gemacht wurden. Ich möchte da nicht widersprechen, aber auch ohne einen Rang zu vergeben, kann man hier gerne mal die Superlative auspacken. Drei Schatten lautet der Titel, und es ist eine fantastische Graphic Novel über Leben und Tod von Cyril Pedrosa, dem wir auch schon die Graphic Novel Portugal zu verdanken haben. Es ist ein Buch, dass den Leser nicht kalt läßt. Ein Buch das hält, was viele Graphic Novels versprechen, aber nur einige tatsächlich erreichen. Auf den ersten Blick etwas sperrig gezeichnet, entfalten sich bei genauerem Hinsehen tatsächlich virtuose Zeichnungen, bei denen wirklich jede Linie sitzt und jede Schaffur einem Sinn folgt. Kommt vorbei, schaut es Euch an, lest es!

Drei Schatten

Drei Schatten
von Cyril Predrosa
Reprodukt
Hardcover, 272 Seiten, s/w, 29.- EUR

Lise und Louis führen mit ihrem Sohn Joachim ein einfaches aber glückliches Leben an einem abgeschiedenen Ort inmitten von Hügeln und Wäldern. Als Joachim eines Abends nicht einschlafen kann, entdeckt er in der Ferne drei Schatten, die das Haus beobachten. Diese Schatten entpuppen sich als drei geheimnisvolle Reiter, die dem Haus schon bald bedrohlich nahe kommen. Louis versucht die mysteriösen Schatten zu vertreiben, doch sie scheinen sich in Luft aufzulösen, sobald er sich ihnen nähert. Allmählich wird den Eltern klar, dass die Reiter gekommen sind, um ihren Sohn zu holen. Schweren Herzens fällt der Vater den Entschluss, sich mit ihm auf die Flucht zu begeben – aber kann man seinem Schicksal entfliehen?  – Pressetext Reprodukt

Kommentar verfassen