Schwebende Science Fiction

"Die Übertragung" von Manuele Fior Dem italienischen Comickünstler Manuele Fior gelingt es immer wieder, seine Leser zu überraschen. So auch diesmal, allein in der Form der Präsentation, denn seine neue Graphic Novel "Die Übertragung" legt er im klassischen Albenformat vor; mittlerweile leider unüblich für eine Graphic Novel – und in Schwarzweiß. Hatte Fior doch nach … weiterlesenSchwebende Science Fiction

Die Übertragung – Ex Libris Edition

Retro-Science-Fiction: Das neueste Buch von Manuele Fior ist bei uns eingetroffen: Die Übertragung. Nach "Menschen am Sonntag", "Ikarus", "Fräulein Else" und "Fünftausend Kilometer in der Sekunde" ist dies bei Avant der fünfte Band des italienischen Künstlers, der zeitweise übrigens in Berlin – Prenzlauer Berg, ganz in der Nähe unseres Ladens gelebt und als Architekt und … weiterlesenDie Übertragung – Ex Libris Edition

Süddeutsche Zeitung – Graphic-Novel-Edition 2

Die Süddeutsche Zeitung legt zum zweiten mal eine Graphic Novel-Edition auf. Die ersten fünf Bände sind ab sofort bei uns erhältlich. Die weiteren fünf Bände erscheinen am 3. März. Alle Bände sind in Hardcover gebunden. Die kompletten 10 Bände sind als Gesamtedition zu einem Sonderpreis in Höhe von 119,00 EUR bei uns erhältlich. Einzelpreise s.u.

Fräulein Else

Der Comictipp des Monats August: Peter Hetzler empfiehlt die Adaption der Novelle von Artur Schnitzler durch Manuele Fior. Ach, wie schööön. Das ist ja unglaublich, wie stilsicher Fior hier die Atmosphäre des Jahres 1920 in einem italienischen Kurort einfängt, in dem sich die Damen und Herren der Gesellschaft ein Stelldichein geben. Ganz im Stil der … weiterlesenFräulein Else